Unsere Hunde

Unsere Hunde

Campino (Campino vom Mühlbach)

Unseren ersten Hund haben wir von einer Züchterin im Sauerland bekommen. „Campino“ ist ein Flat Coated Retriever Rüde, der trotz seines Alters noch sehr aktiv und kerngesund ist. Dazu muss man wissen, dass das Durchschnittsalter dieser Rasse bei ca. 10 Jahren liegt.  Er hat keine besondere Ausbildung erhalten, wobei wir sehr großen Wert auf eine artgerechte Auslastung und Beschäftigung gelegt haben. Sein „will to please“ ist in jeder Lebenslage sehr ausgeprägt und seine Freundlichkeit zu allen Menschen und Tieren vorbildlich.

Richie

Richie (2003 -2007 R.I.P.)

Unser Golden „Richie“ kam am Martintag vor 7 Jahren zu uns. Eine gute Bekannte rief mit den Worten an „könnt ihr bitte ein paar Stunden auf einen Hund aufpassen, ich muss mal dringend weg“. Na klar war die Antwort und einige Minuten später kroch ein völlig verängstigter und dazu auch noch blinder, kleiner Goldie in unser Haus. Richie war ein Tierhilfe-Hund und gerade erst von seinen Besitzern abgegeben worden.

Aus den paar Stunden wurde die Zusage das wir Richie als Pflegehund behalten und ihm ein schönes neues zu Hause suchen. Doch nachdem wir sein Vertrauen gewonnen und ihn in unser Herz geschlossen hatten, war kein Interessent gut genug für ihn. So blieb Richie bis zu seinem vierten Lebensjahr bei uns, dann ist er leider viel zu früh an Bindegewebs-Krebs gestorben.

Er bleibt unvergessen, weil er die Herzen aller Menschen im Sturm eroberte.

Diva (keep an Eye on Ahas’s Diva)

Im Juni 2011 durften wir dann unser Flat Mädchen Diva zu uns nach Hause holen. Wir möchten uns bei Divas Züchterin Birgit Deiters ganz herzlich dafür bedanken, dass sie uns  den Hund anvertraut hat.

Mit  8 Wochen ging es dann sofort in die Welpengruppe unter der Leitung von Didi Titt. In dieser Gruppe, genannt „Flying Dummys“, trainieren wir noch heute mit sehr viel Spaß.

Diva ist aufgrund ihres ständigen Hundekontakts sehr gut sozialisiert, in manchen Fällen macht sie Neuankömmlingen gegenüber ihrem Namen alle Ehre und deutet an wer die Nummer eins ist.

Besonderes Merkmal ist ihr unbändiger Wille zu arbeiten. Sobald sie nur einen Dummy oder die entsprechenden Trainingsutensilien sieht, ist sie kaum noch zu bändigen. Wie bei allen Flats fehlt dann nur noch das Element Wasser und ihr Tag ist perfekt.

Abbygale

Abby  (black-attitude Abbygale)

„we proudly present“ unsere erste Eigenproduktion. Aus unserem A-Wurf,

bestehend aus drei Welpen, haben wir die kleine Hündin Abby bei uns behalten.

Mittlerweile ist Abby fast zwei Jahre alt und wie Ihre Geschwister ein echter Wirbelwind mit starkem Charakter.

Auch Abby ist ein wirkliches Arbeitstier und ist mit ihrer Mutter Diva ein Herz und eine Seele.

Abby hat bereits Ihre Junghunde Prüfung für Retriever (JPR) und die Begleithundeprüfung bestanden.

Besonders stolz sind wir auf die Gesundheitsergebnisse des gesamten A-Wurf. Abby und ihre beiden Brüder Gino und Arino sind frei von allen Anlagen für Augenkrankheiten und haben A1 Hüften und Ellbogen ohne Befund!!

Auf dieser Basis und auch wegen der immer noch wachsenden Begeisterung für die Rasse Flat coated Retriever werden wir unsere Zuchtplanung fortsetzen und bereits in 2017 auf unseren B-Wurf hin arbeiten.

Hast Du eine Frage?

5 + 8 =